AKTIONSGEMEINSCHAFT JUS

KWA (kurzfristiges wissenschaftliches Arbeiten im Ausland)

Die Universität Wien unterstützt nicht nur Universitätsmitarbeiter, sondern auch Studierende, die im Rahmen ihrer Forschungsprojekte (zB Diplom- oder Masterarbeiten und Dissertationen) die Ausstattung von im Ausland gelegenen Universitäten benötigen. Für Absolventen des Studiums der Rechtswissenschaften bietet sich diese Möglichkeit im Doktoratsstudium für die Erarbeitung der Dissertation an. Im Rahmen dieses Stipendiums ist es möglich, bis zu drei Monate an einer ausländischen Universität zu forschen um zB deren Bibliotheken zu nutzen oder in fachspezifischen Kursen für die Dissertation benötigtes Wissen zu erlangen. Gefördert wird der Auslandaufenthalt mit € 650,--pro Monat.

Nähere Infos zu den Voraussetzungen und Bewerbungsmodalitäten findest Du unter folgendem Link.