AKTIONSGEMEINSCHAFT JUS

MBA

MBA steht für "Master of Business Administration". Es handelt sich dabei um ein postgraduales Studium, das im Wesentlichen dazu dient, Managementqualifikationen zu erwerben. Zielgruppe eines MBA sind nicht nur Absolventen von Wirtschaftsstudien, es ist auch als Jurist möglich, sich für einen MBA zu bewerben. Inhaltlich werden meist die wichtigsten Managementfunktionen unterrichtet, also insbesondere Fächer wie Rechnungswesen, Finanzwirtschaft, Marketing, Vertrieb, Produktionsmanagement, Informationstechnik, Wirtschaftsrecht und Personalmanagement.

Vom Aufbau her ähnelt der MBA stark dem LLM, meist dauert auch er zwei bis vier Semester. Auch zu den Kosten und Bewerbungskriterien gilt zumeist das oben Erwähnte.

Auf der Homepage www.officialmbaguide.org findest du eine Auflistung aller möglichen Universitäten, an denen ein MBA angeboten wird.