AKTIONSGEMEINSCHAFT JUS

Stundenplan

An der Uni musst du dir deinen Stundenplan selbst zusammenstellen. Am besten nimmst du dir dafür viel Zeit und schreibst dir alles auf einem Blatt Papier zusammen oder trägst es in eine Tabelle am Computer ein. Du beginnst, indem du dir die Lehrveranstaltungen raussuchst, die du unbedingt absolvieren möchtest beziehungsweise musst. Sieh‘ dir das Vorlesungsverzeichnis gut an und überlege, welche Uhrzeit oder welcher Professor die am meisten zusagt. Du trägst dir dann die Pflichtübungen in deinen Stundenplan ein. Danach kommen freiwillige Lehrveranstaltungen und Vorlesungen. Das Angebot ist riesig und es ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Zu guter Letzt musst du dich zu deinen Lehrveranstaltungen anmelden. Beim Großteil erfolgt dies über das zentrale Anmeldesystem u:space, es gibt jedoch auch vereinzelt andere Anmeldemethoden. Wie du dich anmeldest, entnimmst du immer dem Vorlesungsverzeichnis.

Tipp: Für Events und Veranstaltungen bieten wir einen eigenen Kalender an, den du einfach mit deinem Kalender synchronisieren kannst. Außerdem kannst du für deine Lehrveranstaltungen iCal-Files, die du im Vorlesungsverzeichnis findest, herunterladen.