AKTIONSGEMEINSCHAFT JUS

ÖH-Beitrag

Damit das Zulassungsverfahren abgeschlossen wird und Du Deine Studienunterlagen erhältst, musst Du noch den Studien- bzw. ÖH-Beitrag einzahlen. Es stehen Dir mehrere Möglichkeiten zur Bezahlung offen:

  • mittels eps-Überweisung auf u:space, wo Du die Daten für Onlinebanking unter "Finanzielles -> Studien-/ÖH-Beitrag" findest
  • mittels Zahlschein, den Du mit dem u:net Passwort bei den SB-Terminals auf der Hauptuni ausdrucken kannst
  • bei der Zulassungsstelle mit Bankomatkarte

Studienbeitrag: im Moment 363,36 € pro Semester.

ÖH-Beitrag inkl. Versicherung: im Moment 19,20 € pro Semester

(Der ÖH-Beitrag kann sich jährlich geringfügig ändern.)

In der Nachfrist:

  • bleibt der ÖH-Beitrag gleich
  • erhöht sich der Studienbeitrag um 10%

Achte: Zumeist sind Studierende vom Studienbeitrag befreit und müssen nur den ÖH-Beitrag inkl. Versicherung zahlen.

Folgende Studenten sind vom Studienbeitrag befreit:

  • Ordentliche Studierende aus einem EU-/EWR-Land
  • Ordentliche Studierende, denen in Österreich aufgrund eines völkerrechtlichen Vertrages dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren sind, wie Inländer (z.B. Konventionsflüchtlinge)
  • Studierende aus bestimmten nicht-EU/EWR-Ländern

wenn sie in Mindeststudiendauer + 2 Toleranzsemester (Jus: pro Abschnitt, da Studium der Rechtswissenschaften ein Diplomstudium ist) studieren. Danach wird Dir der Studienbeitrag vorgeschrieben. Des Weiteren gibt es zahlreiche Erlassgründe, die vom Studienbeitrag befreien. Diese entnimmst Du der Seite des Studentpoint.

Gibt es Ausnahmen von diesen Regelungen?

Im Universitätsgesetz 2002 und auch in der Satzung der Universität Wien sind Gründe für den Erlass des Studienbeitrages festgelegt. Informationen dazu findest Du hier.

Laut einer Verordnung des Ministeriums können die Universitäten Staatsbürgern bestimmter Länder den Studienbeitrag rückerstatten. Die Universität Wien hält sich an diese Vorschläge - die Höhe des zu bezahlenden Studienbeitrages an der Universität Wien für Studierende der einzelnen Länder findest Du hier.

Der Abzug der Beiträge auf u:space kann eine kurze Zeit dauern. Per Post erhältst Du Dein erstes Semesterticket an die in u:space gespeicherte Zustelladresse. Dieses klebst Du in den dafür vorgesehenen Bereich des Studierendenausweises, damit dieser gültig ist! Diese Zusendung kann durchaus einige Wochen dauern. Falls du nicht solange warten möchtest, kannst du dir das Pickerl auch auf SB-Terminals ausdrucken. Studienblatt und Studienbestätigungen kannst Du bei den SB-Terminals bzw. zu Hause über u:space ausdrucken.

FERTIG!

Nun gehörst Du zum Kreis der Jusstudierenden! Einem erfolgreichen Weg steht nichts mehr im Wege. Für alle weiteren Fragen steht wir Dir gerne zur Verfügung!

________

(c) Alle Rechte an diesem Text liegen bei Peter Stark