AKTIONSGEMEINSCHAFT JUS

Sonstige Förderungen im Rahmen der Studienförderung

Fahrtkostenzuschuss

Ohne weiteren Antrag aber u.U. erst nach Erbringung eines Nachweises wird mit der Studienbeihilfe auch ein Fahrtkostenzuschuss gewährt, wenn die Voraussetzungen vorliegen:

  • Allgemeiner Fahrtkostenzuschuss für Studenten, die am Studienort wohnen und täglich ein öffentliches Verkehrsmittel benützen. Als Nachweis gelten personenbezogene Dauerkarte(n).
  • Pendlerzuschuss für Studenten, die während des Studiums nicht in der Gemeinde des Studienortes wohnen. Der maximale Pendlerzuschuss beträgt 700,- € im Studienjahr. Wohnst du jedoch mehr als eine Stunde vom Studienort entfernt (also über sogenannte „Zumutbarkeitsgrenze“) gibt es keinen Pendlerzuschuss. Nachweise sind hier nicht erforderlich.
  • Heimfahrtzuschuss für Studenten, deren Eltern mehr als 200 km vom Studienort entfernt im Inland wohnen (Ausnahme: Selbsterhalter, verheiratete Studenten).  Auch hier ist kein Nachweis erforderlich. 
Beihilfe für Auslandsstudium

Ordentliche Studenten haben für höchstens 20 Monate (Akademien höchstens 12 Monate) Anspruch auf Gewährung einer Beihilfe für ein Auslandsstudium, wenn sie während des Auslandsstudiums Anspruch auf Studienbeihilfe haben. Die Beihilfe ist abhängig von den Lebenshaltungs- und Studienkosten im Ausland und wird zusätzlich zur Studienbeihilfe ausbezahlt. Dementsprechende Tabellen findest du unter www.stipendium.at.